Kolonihaver

BOOK: Besuchen Sie einem... Schreibergarten?

Photo: VisitRoskilde

Die ersten dänischen Schrebergärten wurden vor mehreren hundert Jahren angelegt. Vor- gesehen waren sie ursprünglich für Arbeiterklassefamilien, die mit diesen Kleingärten eine Möglichkeit bekamen, aus den engen Großstadtwohnungen fortzukommen.

WANN WAR IHR LETZTER BESUCH IN EINEM...SCHREBERGARTEN?

Die ersten dänischen Schrebergärten wurden vor mehreren hundert Jahren angelegt. Vor- gesehen waren sie ursprünglich für Arbeiterklassefamilien, die mit diesen Kleingärten eine Möglichkeit bekamen, aus den engen Großstadtwohnungen fortzukommen. Seitdem hat der Schrebergarten einen ganz besonderen Platz in den Herzen vieler Dänen eingenom- men – und heute trifft man Menschen jeder Art an der Hecke. Kommen Sie mit, wenn wir den Kleingartenverein Solvang besuchen und über die Geschichte und die Kultur der dä- nischen Schrebergartenbewegung berichten. Wir kommen natürlich auch in einem Schre- bergarten zu Besuch und hören die Geschichte hinter Solvang.

Die Führung dauert eine Stunde und wird in deutscher, englischer, schwedischer und dänis- cher Sprache veranstaltet.

1 STUNDE | PREIS FÜR GRUPPE BIS 30 PERS.: DKK 1100.

Bitte füllen Sie die folgenden Felder aus und senden Sie Ihre Anfrage an die Mitarbeiter von VisitRoskilde.

ACHTUNG! Dies ist nur eine Abfrage. VisitRoskilde wird sich umgehend mit den Reiseführern in Verbindung setzen, Ihre Anfrage bearbeiten und Sie per E-Mail kontaktieren via Telefon oder E-Mail.